Der Tausendfüßler – Das Blog zum Roman


Das Franz Kafka Denkmal in Prag

Die Statue mit Franz Kafka

Franz Kafka Statue und Denkmal in Prag

Franz Kafka Denkmal in Prag

Kafka-Denkmal von Jaroslav Róna

(Franz Kafka, deutschsprachiger Schriftsteller, 3. Juli 1883 in Prag | Österreich-Ungarn – † 3. Juni 1924 in Klosterneuburg-Kierling | Österreich)

„Die etwa drei Meter hohe Bronze-Statue von Bildhauer Jaroslav Rona zeigt einen körperlosen Mantel, auf dem eine kleine Figur reitet. Diese Szene schildert Kafka in seiner etwa 1903 entstandenen Novelle ‚Beschreibung eines Kampfes‘. […] Die Statue steht neben der Spanischen Synagoge im ehemaligen jüdischen Viertel der Moldau-Stadt, in dem Kafka einen großen Teil seines Lebens verbracht hatte.“ (welt.de / 03.12.2003)

Und hier geht’s zum Fritz Reuter Denkmal in Stavenhagen.

Advertisements