Der Tausendfüßler – Das Blog zum Roman


Leseprobe erhältlich

Ab heute gibt es die erste Leseprobe vom Roman „Der Tausendfüßler“. Einfach links unter – Seiten – schauen auf die Rubrik „Leseprobe“ klicken. Dann sollte ein größeres Stück Text erscheinen.

Die Absätze im Text sind der Formatierung geschuldet und nicht gewollt. Sie dienen sicherlich dem entspannten Lesen am Bildschirm. Im Buch jedoch ist der Text aber ohne diese Leerzeilen bzw. Absätze.

Geplant sind noch zwei weitere Leseproben aus dem Buch. Lasst Euch überraschen und viel Spaß beim Lesen.

Advertisements


Kurzes Memo – Eine Leseprobe
8. März 2009, 21:31
Filed under: Literatur-Info & mehr | Schlagwörter: , , ,

Liebe Leser, im Laufe der nächste Woche werde ich hier eine Leseprobe einstellen.  Ich bin noch am Überlegen, welcher Abschnitt sich am besten dafür eignet. Somit wird die erste Neugier für alle Interessenten auf etwas mehr Text und Inhalt zum Roman ein klein wenig befriedigt. Ich denke, eine separate Seite innerhalb des Blogs sollte dafür ganau die richtige Darstellung sein. Euer Jens



Nächstes Ziel – 12. Kalenderwoche
24. Februar 2009, 15:05
Filed under: Auf ein Wort | Schlagwörter: , , , , , , ,
Original Manuskriptseite

Original Manuskriptseite

Voraussichtlich in der 12. Kalenderwoche wird das Korrektorat abgeschlossen sein, steht in der E-Mail von Frau L. und ich erhalte die Prüfdatei des Romans von der Lektorin. Dies wird dann in der Woche zum 16. März 2009 passieren; wenn ich mich nicht verrechnet habe. Ich bin jetzt schon ganz gespannt auf den weiteren Verlauf und hoffe, dass sich die Änderungsvorschläge in Grenzen halten.

Bis dahin habe ich Zeit an einem weiteren Manuskriptprojekt zu arbeiten und relativ zeitnah eine 1. Leseprobe des Romans „Der Tausendfüßler“ hier zu platzieren. Ich überlege noch, ob ich eine extra Seite dafür anlege oder aber diese Leseprobe als einen ganzen Artikel poste? Ersteres wird sicherlich benutzerfreundlicher sein.

Mal überlegen …